15. Spieltag, Sonntag 10.11.2019, SV Fronhofen - SV Maierhöfen 1:0 (0:0)

Aufstellung:

Vogel Thomas, Burkhart Kilian (Häusler Philip), Kuhn Stephan, Lingg Moritz, Wilczek Jürgen (Rudhart Armin), Reichard Julian, Merz Dominic, Cheick Savane, Wagner Leon (Mayer Felix), Kabashi Egzon, Zähringer Johannes

Tore:

1:0 (46)

Spielbericht:

Der Gastgeber drückte von Beginn konnte aber gegen eine gut stehende SVM Abwehr im ersten Durchgang keine nennenswerte Torchance erspielen. Auf der anderen Seite traf Johannes Zähringer die Torlatte. Kurz nach dem Seitenwechsel leistete man sich in der vOrwärtsbewegung einen Abspielfehler der Gastgeber kombinierte sich gut durch und ging in Führung. In der Folgezeit stand der SVM wieder sicher und lies nur noch eine weitere Möglichkeit der Gastgeber zu. Maierhöfen kam durch Johannes Zähringer, Egzon Kabashi und Stephan Kuhn noch zu Möglichkeiten und hätte trotz stark ersatzgeschwächtem Team durchaus einen Punkt verdient gehabt.

Weiterlesen ...

14. Spieltag, Sonntag 03.11.2019, SV Maierhöfen - SG Kisslegg 2:0 (1:0)

Aufstellung:

Vogel Thoomas, Prinz Tobias, Dopfer Jonas, Reichard Julian (Lingg Moritz), Merz Dominic, Cheick Savane (Holzer Andreas), Immler Stefan (Eyenbach Jürgen), Kabashi Egzon (Zähringer Johannes), Wagner Leon, Kuhn Stephan, Wagner Dominic

Tore:

1:0 Wagner Dominic (32) 2:0 Prinz Tobias (59)

Spielbericht:

In einer zerfahrenen ersten Halbzeit erspielte sich der Gastgeber durch Leon Wagner und Julian Reichard ausgezeichnete Möglichkeiten um in Führung zu gehen. Dominic Wagner sorgte mit einem 25 m Schuss für den verdienten Halbzeitstand. Auch nach dem Seitenwechsel lies man den Gast nicht ins Spiel kommen und erspielte sich durch Stefan Immler der am Torhüter scheiterte die nächste Möglichkeit. Nach Zuspiel von Egzon Kabashi stand Tobias Prinz goldrichtig und sorgte mit dem 2:0 für die Vorentscheidung. Julian Reichard und Jonas Dopfer bekamen noch die Chance das Ergebnis zu erhöhen ehe der  ungefährdete Heimsieg fest stand.

Weiterlesen ...

13. Spieltag, Sonntag 27.10.2019, SV Bergatreute - SV Maierhöfen 2:0 (0:0)

Aufstellung:

Vogel Thomas, Prinz Tobias, Dopfer Jonas (Mayer Felix), Kuhn Stephan, Kuhn Adrian, Reichard Julian, Holzer Andreas (Lingg Moritz), Cheick Savane, Wagner Leon (Wilczek Jürgen), Kabashi Egzon, Zähringer Johannes

Tore:

1:0 (55) 2:0 (90)

Spielbericht:

Der Gast spielte in Halbzeit eins gut mit und kam durch Tobias Prinz zu zwei guten Möglichkeiten um in Führung zu gehen. Die Gastgeber kamen auch zu einer guten Einschussmöglichkeit die aber ungenutzt blieb. So ging es torlos in die Pause. Kurz nach der PAuse rettete Julian Reichard auf der Torlinie. Auf der anderen Seite verfehlte ein Freistoss von Egzon Kabashi das Ziel. Als ein Ball zu kurz abgewehrt wurde ging der Gastgeber in Führung. Wenig später scheiterte Tobias Prinz am Torhüter der Heimelf. Ein Ball der Gastgeber landete an der Torlatte, Als Maierhöfen alles nach vorne warf nutzten die Gastgeber einen Angriff mit dem Schlusspfiff zu 2:0 Endstand.

Weiterlesen ...

12. Spieltag, Sonntag 20.10.2019, SV Maierhöfen - FC Leutkirch 0:0

Aufstellung:

Vogel Thomas, Prinz Tobias (Meffert Philipp), Dopfer Jonas, Kuhn Adrian, Kuhn Stephan, Reichard Julian, Wagner Leon, Cheick Savane, Immler Stefan (Rist Andreas), Eyenbach Jürgen (Zähringer Johannes), Holzer Andreas (Kabashi Egzon)

Spielbericht:

Maierhöfen drückte von Anfang an aufs Tempo, tat sich aber zunächst schwer Möglichkeiten heraus zu spielen. Ein Schuss von Andreas Holzer ging über das Tor. Auch Stefan Immler und Tobias Prinz verfehlten knapp das Ziel. So ging es mit einem Unentschieden in die Pause. Nach dem Seitenwechsel übernahm der Gast das Geschehen und verfehlte mit einer ersten Möglichkeit knapp das Ziel. Wenig später rettete Thomas Vogel nach einem Angriff der Gäste und verhinderte den Rückstand. Auf der anderen Seite verfehlte ein Ball von Stefan Immler nur knapp das Ziel. Am Ende blieb es beim leistungsgerechten Unentschieden.

Weiterlesen ...

11. Spieltag, Sonntag 13.10.2019, TSV Meckenbeuren - SV Maierhöfen 0:4 (0:0)

Aufstellung:

Vogel Thomas, Prinz Tobias, Dopfer Jonas, Kuhn Adrian, Kuhn Stephan, Reichard Julian, Albrecht Manuel (Holzer Andreas), Cheick Savane. Immler Stefan (Lingg Moritz), Kabashi Egzon (Eyenbach Jürgen), Zähringer Johannes (Wagner Leon)

Tore:

0:1 Prinz Tobias (75) 0:2 Prinz Tobias (83) 0:3 Prinz Tobias (85) 0:4 Eyenbach Jürgen (90)

besondere Vorkommnisse:

Thomas Vogel hält einen Elfmeter (6)

Spielbericht:

Die Gastgeber starteten einen Sturmlauf, Julian Reichard konnte bereits in der Anfangsphase einen Ball gerade noch vor der Torlinie klären. Wenig später hielt Thomas Vogel einen Elfmeter der Gastgeber. Auch ein Kopfball Meckenbeurens verfehlte das Ziel. Danach fand der SVM besser in die Partie und erspielte sich noch vor der Pause durch Cheick Savane und Stefan Immler sehr gute Möglichkeiten. So ging es mit einem Unentschieden in die Pause. Auf eine Möglichkeit von Tobias Prinz antwortete der Gastgeber meit einem Schuss der nur knapp das Ziel verfehlte. Nach einer Ecke von Julian Reichard war Tobias Prinz zur Stelle und erzielte das erlösende 0:1. Tobias Prinz gelang nun fast alles und er sorgte mit zwei weiteren Treffern für die Entscheidung. In der Schlussminute nutzte Jürgen Eyenbach einen Abschlag von Thomas Vogel zum 0:4 Endstand. Mann des Tages war Torjäger Tobias Prinz mit einem Hattrick innerhalb von 10 Minuten.

Weiterlesen ...

10. Spieltag, Sonntag 06.10.2019, SV Maierhöfen - SV Kressbronn 1:1 (0:0)

Aufstellung:

Vogel Thomas, Dopfer Jonas, Reichard Julian, Kuhn Adrian, Cheick Savane, Immler Stefan (Eyenbach Jürgen), Kabashi Egzon (Lingg Moritz), Albrecht Manuel, Kuhn Stephan, Wagner Dominic, Zähringer Johannes (Rudhart Armin)

Tore:

1:0 Kabashi Egzon (48) 1:1 (85)

Spielbericht:

Maierhöfen startete überlegen erarbeitete sich durch Stefan Immler und Johannes Zähringer in Halbzeit eins gute Einschussmöglichkeitemn und lies Kressbronn nicht ins Spiel kommen. Einziges Manko wieder einmal versäumte man es mit einer Führung in die Pause zu gehen. Nach dem Seitenwechsel fasste sich Egzon Kabashi ein Herz und erzielte mit einem Fernschuss den überfälligen Führungstreffer. Danach ging das vergeben bester Möglichkeiten weiter. Die Gäste tauchten nur ein mal gefährlich vor dem Tor der Gastgeber auf, Thomas Vogel war aber zur Stelle. Als der Gastgeber weiterhin keinen Treffer nach legte und einen Eckball vertändelte erzielte Kressbronn mit der zweiten nenneswerten Aktion noch den schmeichelhaften Ausgleichstreffer.

Weiterlesen ...

9. Spieltag, Donnerstag 03.10.2019, SV Beuren - SV Maierhöfen 2:0 (0:0)

Aufstellung:

Vogel Thomas, Dopfer Jonas (Rasch Pirmin), Lingg Moritz (Kabashi Egzon), Wilczek Jürgen, Reichard Julian, Merz Dominic, Cheick Savane, Immler Stefan (Eyenbach Jürgen), Albrecht Manuel, Kuhn Stephan, Zähringer Johannes (Meffert Philipp)

 

Tore:

1:0 (23) 2:0 (58)

Spielbericht:

Der Gast spielte gleichwertig mit Beuren nutzte aber im Gegensatz zu den Gastgebern seine wenigen Möglichkeiten nicht. Dabei fan der Gast besser in die Partie und kam durch Johannes Zähringer zur ersten Möglichkeit. Nun fand auch der Gastgeber besser in die Partie ein Schuss wurde gerade noch geblockt. Der nächste Angriff Beurens führte auch promt zum Führungstreffer. Noch vor der Pause die Möglichlkeit für den SVM aber ein Schuss von Manuel Albrecht ging über das Tor. Auch nach der Pause die erste Chance für Maierhöfen durch Stefan Immler. Der Gastgeber machte es besser und erhöhte wenig später auf 2:0. Der Gast drückte zwar weiter mehr als eine gute Chance durch Julian Reichard sprang aber nicht mehr heraus.

 

Weiterlesen ...

8. Spieltag, Sonntag 29.09.2019, SV Maierhöfen - SV Oberzell 2:4 (0:2)

Aufstellung:

Vogel Thomas, Prinz Tobias, Dopfer Jonas (Kulmus Simon), Lingg Moritz (Immler Stefan), Wilczek Jürgen (Rist Andreas), Reichard Julian, Merz Dominic, Cheick Savane, Wegmann Tobias (Holzer Andreas), Kuhn Stephan, Zähringer Johannes

Tore:

0:1 (5) 0:2 (34) 1:2 Wilczek Jürgen (80) 1:3 (89) 2:3 Prinz Tobias (90) 2:4 (90)

Spielbericht:

In Halbzeit eins bestimmten die Gäste aus Oberzell die Partie und tauchten immer wieder gefährlich vor dem Tor der Gastgeber auf. Der Führungstreffer viel sehr früh und spielte den starken Gästen in die Karten. Maierhöfen kam im ersten Durchgang nur durch Julian Reichard, dessen Kopfball knapp vorbei ging nur zu einer nennenswerten Möglichkeit. Die Gäste spielten konsequent nach vorne und legten noch vor der Pause das 0:2 nach. Diese Führung ging auch zur Halbzeit in Ordnung. In der zweiten Halbzeit verlief die Partie sehr ausgeglichen mit Chancen auf beiden Seiten. Maierhöfen machte den Anfang, ein Schuss von Dominic Merz ging über das Tor, auf der anderen Seite ging ein Ball der Gäste knapp am Tor vorbei. Jürgen Wilczek sorgte mit einem strammen Schuss zum 1:2 wieder für Spannung. Als ein Spieler der Gäste nicht gestoppt werden konnte erhöhte Oberzell auf 1:3. Beriets im Gegenzug verkürzte Tobias Prinz erneut. Als der SVM alles nach vorne warf fingen die Gäste einen Ball ab und schossen diesen per Fernschuss zur endgültigen Entscheidung zum 2:4 ins Tor.

Weiterlesen ...