16. Spieltag, Sonntag 26.03.2016, TSV Opfenbach - SV Maierhöfen 2:4 (0:3)

Aufstellung:

Lingg Moritz, Burkhart Kilian (Müller Dominik), Abler Christoph, Felkel Markus, Prinz Benjamin, Holzer Andreas, Vogel Roland (Hämmerle Florian), Ficociello Joel, Holzer Kilian, Häusler Philip (Einsle Benjamin), Specht Anton (Mayer Felix)

Tore:

0:1 Häusler Philip (10) 0:2 Vogel Roland (20) 0:3 Holzer Kilian (25) 1:3 Jörg Julian (62) 2:3 Reis Manfred (70) 2:4 Holzer KIlian (72)

Spielbericht:

Der SVM begann stark und erspielte sich zahlreiche Torchancen. Philip Häusler gelang nach Vorlage von Roland Vogel die frühe 1:0 Führung. Maierhöfen blieb am Drücker und legte durch Thomas Vogel nach Zuspiel von Andreas Holzer das 2:0 nach. Wenig später erhöhte Kilian Holzer nach Vorlage von Roland Vogel auf 3:0. Danach verlief das Spiel bis zur Pause sehr zerfahren. In Halbzeit zwei viel Kampf und wenig schönes Spiel auf beiden Seiten. Durch einen verwandelten Elfmeter verkürzte Opfenbach auf 1:3. Danach kamen die Gastgeber besser in die Partie und erzielten den 2:3 Anschlusstreffer. Bereits im Gegenzug erhöhte Kilian Holzer durch einen an Benjamin Einsle verursachten Elfmeter auf 2:4. Danach standen die Gäste sicher in der Abwehr und kamen zu einem verdienten Auswärtssieg.

Zurück