1. Spieltag, Sonntag 27.08.2017, TSG Rohrdorf - SV Maierhöfen 5:3 (4:1)

Aufstellung:

Lingg Moritz, Bildstein Lorenz (Haider Bastian), Dopfer Stefan, Eugler Sebastian, Bixemann Daniel, Häusler Philip, Albrecht Manuel, Mühlbauer Manuel (Tiemann Jens), Holzer Kilian, Wetzel Nick (Ebenhoch Luca), Mayer Felix (Ficociello Joel)

Tore:

1:0 (15) 2:0 (18) 3:0 (20) 3:1 Wetzel Nick (35) 4:1 (37) 4:2 Ficociello Joel (61) 5:2 (80) 5:3 Tiemann Jens (85)

Spielbericht:

Nach ausgeglichener Anfangsphase ging der Gastgeber durch einen Freistosstreffer in Führung. Kurz darauf die erste Chance für den SVM durch Nick Wetzel. Die Gäste leisteten sich immer wieder schwere Abspielfehler, was die Gastgeber zu zwei weiteren Treffern nutzten. Auch Maierhöfen kam zu einer guten Chance durch Kilian Holzer. Wenig später machte es Nick Wetzel besser und erzielte das 1:3. Die Freude währte aber nicht lange den nächsten unnötig verlorenen Ball nutzen die Gastgeber zum 4:1 Pausenstand. Maierhöfen kam noch durch Felix Mayer zur Möglichkeit zu verkürzen. Nach der Pause bestimmten die Gäste zunächst die Partie kamen zu mehreren guten Möglichkeiten konnten den Ball aber nicht im Tor unterbringen. Joel Ficociello sorgte mit dem 2:4 wieder für Spannung. Ein weiteres Geschenk der SVM Hintermannschaft führte weinig später zum 5:2 für Rohrdorf. Maierhöfen gab nicht auf spielte weiter nach vorne mehr als das 3:5 durch Jens Tiemann sprang aber dabei nicht mehr heraus.

Zurück