20. Spieltag, Sonntag 06.05.2018, SV Maierhöfen - FC Wuchzenhofen 4:1 (3:1)

Aufstellung:

Sandmaier Tobias, Wilczek Jürgen, Meffert Philipp (Häusler Philip). Eyenbach Jürgen, Rist Stefan, Wagner Leon (Haider Bastian), Albrecht MAnuel, Felkel Markus, Kabashi Egzon (Bixemann Daniel), Spieler Armin (Burkhart Kilian), Vogel Markus

Tore:

1:0 Kabashi Egzon (8) 2:0 Kabashi Egzon (13) 3:0 Eyenbach Jürgen (19) 3:1 Münsch Lukas (28) 4:1 Kabashi Egzon (84)

Spielbericht:

Die erste Chance gehörte den Gästen, ein Freistoss ging aber über das Tor. Nach einem Faulspiel an Markus Vogel gelang Egzon Kabashi mit einem Faulelfmeter das frühe 1:0. Wenig später war es erneut Egzon Kabashi der das wichtige 2:0 durch einen direkt verwandelten Freistosstreffer nach legte. Als Jürgen Eyenbach nach einer Ecke von Armin Spieler das 3:0 köpfte war die Partie entschieden. Als Tobias Sandmaier einen Ball unterläuft gelang den Gästen der Treffer zum 3:1. Kurz vor der Pause schoss Wuchzenhofen noch an der Latte des eigenen Tores. Auch in Halbzeit zwei spielete der Gastgeber überlegen und legte durch Egzon Kabashi noch den Treffer zum 4:1 Endstand nach.

Zurück