19. Spieltag, Sonntag 28.04.2018, SV Maierhöfen - TSV Wombrechts 0:1 (0:0)

Aufstellung:

Lingg Moritz, Bixemann Daniel (Dopfer Stefan), Meffert Philipp, Halder Moritz, Burkhart Kilian, Albrecht Manuel, Felkel Markus, Kabashi Egzon, Spieler Armin (Ficociello Joel), Haider Bastian (Eyenbach Jürgen), Wilczek Jürgen

Tore:

0:1 Winkler Tobias (83)

besondere Vorkommnisse:

Rot Biggel Michael (88)

Spielbericht:

Die Partie verlief sehr ausgeglichen mit Torcchancen auf beiden Seiten. Maierhöfen kam besser ins Spiel und durch Egzon Kabashi zur ersten Möglichkeit der Partie. Auf der anderen Seite parierte Moritz Lingg einen Ball gerade noch im nachfassen. Bis zur Pause erspielte sich der Gastgeber durch Bastian Haider zwei weitere Möglichkeiten. Auch in Halbzeit zwei schenkten sich beide Mannschaften nichts. Moritz Lingg verhinderte mit einem Reflex den Rückstand. Auf der anderen Seite rettete der TSV Torhüter das Unentschieden. Kurz vor Schluss gelang den Gästen doch noch der etwas glückliche Siegtreffer. Ein Spieler der Gäste sah noch ewegen zu hartem Einsteigen die Rote Karte.

Zurück