19. Spieltag, Samstag 07.12.2019, TSV Heimenkirch - SV Maierhöfen 4:0 (1:0)

Spielbericht:

Albrecht Raphael, Immler Thomas, Rist Stefan, Dopfer Stefan, Einsle Marc (Rasch Peter), Abaas Abdi, Mayer Felix, Rudhart Armin, Häusler Philip, Wetzel Nick, Meffert Philipp

Tore:

1:0 (17) 2:0 (49) 3:0 (59) 4:0 (86)

besondere Vorkommnisse:

Gelb/Rot Meffert Philipp (59)

Spielbericht:

Maierhöfen trat wieder einmal mit dem letzten Aufgebot an und konnte in Halbzeit eins die Partie weitestgehend ausgeglichen gestallten. Nur ein mal hatte man das Nachsehen die nutzte der Gastgeber zur 1:0 Pausenführung. Nach dem Seitenwechsel wurde der Gastgeber stärker und kam jetzt auch zu mehreren Möglichkeiten eine davon führte zum 0:2 kurz nach der Pause. Ein Faulelfmeter bei dem Philipp Meffert die Gelb/Rote Karte sah brachte mit dem 3:0 die endgültige Entscheidung. Auf der anderen Seite vergab Felix Mayer die beste Möglichkeit der Gäste in Halbzeit zwei. Kurz vor Schluss gelang Heimenkirch noch der Treffer zum 4:0 Endstand.

 

Zurück