11. Spieltag, Sonntag 13.10.2019, TSV Meckenbeuren - SV Maierhöfen 2:1 (1:0)

Aufstellung:

Albrecht Raphael, Burkhard Kilian (Schahin Schahbedali), Schmidt Tim. Meffert Philipp, Dopfer Stefan, Haider Bastian, Mayer Felix (Patzschke Philipp), Rasch Pirmin, Abaas Abdi, Häusler Philip. Bildstein Lorenz (Wetzel Nick)

Tore:

1:0 (42) 2:0 (76) 2:1 Meffert Philipp (83)

Spielbericht:

Maierhöfen hatte den Gastgeber in Halbzeit eins gut im Griff, tat sich aber schwer Möglichkeiten heraus zu spielen. Als Raphael Albrecht zu weit vor seinem Tor stand zog ein Spieler der Gastgeber von der Mittellinie ab und traf zum 1:0 Pausenstand. Nach dem Seitenwechsel konnte ein Angriff der Gastgeber im letzten Moment noch zur Ecke geklärt werden. Maierhöfen versuchte zwar alles war aber vor dem Tor zu harmlos. Die Gastgeber machten es besser und erhöhten auf 2:0. Pirmin Rasch steckte den Ball zu Philipp Meffert durch der für den Anschlusstreffer sorgte. Danach tet sich nicht mehr viel und man mußte eine Niederlage hin nehmen.

Zurück